Die neue Kampagne von Le Gruyère AOP

Wir freuen uns Ihnen mitzuteilen, dass die neue Werbekampagne 2020 für Le Gruyère AOP in allen grösseren Städten der Schweiz, auf allen Fernseh-, Kino- und Digitalbildschirmen erschienen ist.

Diese neue Kampagne, die in Zusammenarbeit mit der Agentur Numéro10 in Bern entstanden ist, soll lehrreich, ehrlich und einzigartig sein, ein bisschen wie eine Rückkehr zum Wesentlichen. Ohne Schminke, ohne Tricks. Wo die Akteure echte Milchproduzenten, Käser, Affineure und Taxateure sind. Denn Authentizität ist zu einem wichtigen Faktor für das Image von Marken geworden. Das ist ein Topwert unserer Zeit. Die Konsumentinnen und Konsumenten verlangen etwas Wahres, Reales, Greifbares. Sie halten lieber an einem Teil des Erbes fest als an einem Teil des Traums. Sie wenden sich an ehrliche und transparente Marken, in denen sie einfache Werte wie Wahrheit, Vertrauen und Rückverfolgbarkeit wahrnehmen.

Wetten, dass 100% der Schweizerinnen und Schweizer erfreut sein werden, mehr über diesen grossen Käse mit geschützter Ursprungsbezeichnung zu erfahren, der in einem kleinen Land hergestellt wird. Um dieses Entdecken zu erleichtern, erhält jedes Kampagnenthema einen spezifischen URL-Link zu der entsprechenden Themenseite.

Gerne danken wir unseren Akteuren der Branche. Sie haben ihre Rolle zu Herzen genommen und erfolgreich erfüllt.

  • Milchproduzent: Nicolas Clément, Ferme la Waebera, Le Mouret
  • Käser: Etienne Aebischer, Käserei Montricher
  • Affineur: Anthony Margot, Margot Fromages SA, Yverdon-Les-Bains
  • Taxateur: Thierry Bize, Sortenorganisation Gruyère

Ihre Aussagen

«Es ist nicht üblich, am Morgen in Anwesenheit von rund vierzehn Personen zu melken… In der frischen Morgenluft war es aber eine wahre Freude, diesen Moment mit einem Team zu teilen, das in der Lage war, sich an besondere Bedingungen anzupassen, dazu noch mit unberechenbaren «Schauspielerinnen». Besonders berührt haben mich das Staunen und die Leichtigkeit von Sacha, dem jungen Schauspieler, in diesem für ihn völlig neuen Umfeld. Ich fand es sehr interessant zu sehen, wie einfallsreich, rigoros und professionell die Filmcrew ihre Arbeit ausführte, umso mehr, als dass sie in eine ihr unbekannte Welt eintauchen musste. Ich bin stolz darauf, Milchproduzent für den Gruyère AOP zu sein, und deshalb habe ich mich auch bereit erklärt, an der Realisierung dieses Projekts mitzuwirken. Ich denke sehr gerne an die Dreharbeiten zurück und hoffe, dass die Konsumentinnen und Konsumenten diese Werbekampagne gut aufnehmen werden.»

Nicolas Clément

«Ich liebe meinen Beruf, jenen des Käsers, den mir mein Vater schon vor mehreren Jahren weitervererbt hat. An dieser neuen Kampagne habe ich mit grosser Freude teilgenommen. Diese gemeinsame Arbeit stellt für unseren Gruyère AOP, der sich bereits einen Namen gemacht hat, eine wunderbare Werbung dar. Die Dreharbeiten fanden mit einem professionellen Team statt, das sich ungewohnten Arbeitsbedingungen wie Dämpfen, Feuchtigkeit usw. anzupassen wusste. Ich wünsche unserer Wertschöpfungskette den Erfolg, der sie verdient, und hoffe, dass dem Gruyère AOP noch viele erfolgreiche Jahre beschert sein werden.»

Etienne Aebischer

 «Le Gruyère AOP gehört zum Schweizer Kulturerbe. Allein kann man weit gehen, aber es ist die kollektive Arbeit und Intelligenz unserer gesamten Wertschöpfungskette, welche uns weiter wachsen und uns weltweite Anerkennung zuteilwerden lässt.»

Anthony Margot

«Le Gruyère AOP, eine Tradition, eine Authentizität, Geschmack und Aroma von gestern und heute, all dies gilt es, den kommenden Generationen weiterzugeben.»

Thierry Bize